DGVS: Live-Streaming-Format “BEST OF DGVS” statt Präsenz-Kongress

Die Coronakrise hat auch ihr Gutes – sie bringt Schwung in die Digitalisierung: Gastroenterologen und Endoskopiker können sich daher in diesem Jahr in einem mehrtägigen Event digital über wissenschaftliche Neuerungen informieren und austauschen. Unter dem Motto „BEST OF DGVS“ werden vom 16. bis 19. September Fachvorträge live aus Berlin gestreamt, über interaktive Videoformate sind kollegialer Austausch und Vernetzung möglich. „BEST OF DGVS“ ist ein kostenfreies Angebot der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS). Die DGVS und DGAV-Tagung „Viszeralmedizin“ wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf nächstes Jahr verschoben.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft