Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an Prof. Stefan R. Bornstein verliehen

Mit der Auszeichnung würdigte die Bundesregierung sein wissenschaftliches und gesellschaftliches Engagement. „Das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ist vielleicht die höchste offizielle Anerkennung, die ich für meine Arbeit bekommen konnte. Es ist gleichzeitig das Signal, dass es richtig ist, sich für die Gesellschaft und für die Menschen zu engagieren“, sagt Prof. Stefan Bornstein, Direktor des Zentrums für Innere Medizin sowie der Medizinischen Klinik und Poliklinik III des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus an der TU Dresden. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)