Forschung für saubere Badegewässer

Im Forschungsvorhaben FLUSSHYGIENE haben Wissenschaftler ein Vorhersagesystem zur Prognose der Qualität von Berliner Badegewässern entwickelt.

Die Vorstellung von Projektergebnissen erfolgt am 8. Mai 2018 auf der Abschlusskonferenz der BMBF-Fördermaßnahme „Regionales Wasserressourcen-Management für den nachhaltigen Gewässerschutz“.

Veranstaltungsort: Seminaris CampusHotel Berlin, Takustraße 39, 14195 Berlin (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)