Schlaf ist nicht veränderbar

Über 1.800 Teilnehmer, 50 Aussteller und Sponsoren, 261 Referenten, Vorsitzende und Posterautoren – das sind einige Zahlen im Rückblick auf die 25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM). Diese fand vom 9.-11. November im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster statt. Hier wurden die Weichen gestellt für künftige Forschungsprojekte, Weiterentwicklungen im Fachbereich und für Bestrebungen schlafmedizinische Erkenntnisse weiter gesamtgesellschaftlich zu verankern und voranzubringen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)