Neue Perspektiven im Kampf gegen Antibiotika-resistente Bakterien

Viele resistene Krankheitserreger, besitzen ein essentielles Signalmolekül, das sogenannte zyklische di-AMP. Ein von der Universität Göttingen geführtes Forscherteam hat nun erstmals beschrieben, warum dieses Molekül so bedeutsam ist. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Science Signaling erschienen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)