Windeln mit Kartoffelstärke

Der Saugkern herkömmlicher Babywindeln besteht aus einem Superabsorber, einem Polymer auf Erdölbasis, das biologisch nicht abbaubar ist. Das störte den Chemiker Dominic Franck, als er die Müllberge aus den Windeln seiner Töchter sah. So entwickelte er eine Windel mit Absorbermaterial auf Kartoffelstärkebasis. Wie er sich mit dieser Idee selbstständig machte, beschreibt er in den „Nachrichten aus der Chemie“. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)