Neuer Impfstoffansatz gegen Malaria

Forscher des Institut Pasteur, des französischen Zentrums für wissenschaftliche Forschung (CNRS) und des französischen Instituts für Gesundheit und medizinische Forschung (INSERM) haben einen genetisch abgeschwächten Lebendimpfstoff gegen Plasmodium, den Krankheitserreger der Malaria, entwickelt. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)