Universität konzipiert Zertifikatslehrgang für KfH

Das Center for Continuing Education (CCE) der Universität Würzburg kooperiert mit dem KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., Neu-Isenburg: Im Rahmen eines Zertifikatslehrgangs bietet das CCE eine Weiterbildung für leitende KfH-Ärzte an.

Die Teilnehmer erhalten ein fundamentales Verständnis von ökonomischen und unternehmerischen Prozessen, Organisationsentwicklung und Mitarbeiterführung. Kompetenzen, die den deutlich komplexer gewordenen Arbeitsanforderungen in dem sich dynamisch entwickelnden Gesundheitswesen Rechnung tragen. Der Lehrgang gehört nach Zuerkennung von 52 Fortbildungspunkten zu den offiziellen Kursen der Bayerischen Landesärztekammer. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)