Pharmaökonomie – RFH Köln stellt neuen Bachelor-Studiengang am 10. November 2015 vor

Zum Sommersemester 2016 startet der neue Bachelor-Studiengang Pharmaökonomie an der Rheinischen Fachhochschule Köln. Die wachsenden Behandlungskosten verlangen nach einer pharmaökonomischen Gesamtbetrachtung der patientenzentrierten Arzneimitteltherapie. Am 10. November lädt die Hochschule zu einem Informationsabend über dne neuen Studiengang ein. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)