Neuroradiologische Methoden erhöhen Chancen für Schlaganfall-Patienten

700mal pro Tag sind Rettungswagen in Deutschland allein wegen Schlaganfällen unterwegs. Insgesamt 270 000 Menschen erleiden pro Jahr diesen Hirnschlag, der noch in viel zu vielen Fällen verheerende Folgen hat. Mit der Expertise von Neuroradiologen erhöhen sich für Schlaganfall-Patienten die Chancen, nach Behandlung und Reha wieder selbstständig ihr Leben zu führen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)