Zweiter Platz beim EARTO Innovation Award 2015 für Fraunhofer ISC

Das »Märkte für übermorgen«-Projekt SkinHeal erreichte den zweiten Platz in der Kategorie »Impact expected« im Wettbewerb um den EARTO-Innovation Award 2015 der European Associaton for Research and Technology Organisations in Brüssel. Das vom Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC koordinierte Projekt wurde für die innovativen Ansätze zur verbesserten Behandlung chronischer Wunden unter 17 Mitbewerbern, darunter insgesamt fünf aus dem Bereich Gesundheit, ausgezeichnet. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)