Gesangsmuster im Grillengehirn – Neu an der Universität Leipzig: Grillenexperte

Dr. Stefan Schöneich findet Grillen faszinierend. Besonders interessant ist für den Neurobiologen der Universität Leipzig die akustische Kommunikation zwischen Männchen und Weibchen. Erst kürzlich hat er im Fachjournal „Science Advances“ einen Beitrag über die Gesangsmustererkennung im Grillenhirn veröffentlicht. Geforscht hat er für diese neuen Erkenntnisse als Postdoc an der renommierten britischen Universität Cambridge. Seit dem 1. Juli dieses Jahres bereichert der 37-Jährige als wissenschaftlicher Mitarbeiter und exzellenter Grillen-Experte das Forscherteam des Instituts für Biologie der Universität Leipzig. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)