Videoberichte von der "13th International Conference on Malignant Lymphoma" in Lugano

Die internationale Konferenz zu malignen Lymphomen in Lugano ist das weltweit wichtigste Forum von Ärzten und Wissenschaftlern, um sich über die Grundlagen und klinischen Aspekte lymphoider Neoplasien auszutauschen. Mehr als 3.000 Experten aus der ganzen Welt besuchen diese Konferenz vom 17.-20. Juni 2015. In Kooperation mit den Veranstaltern berichtet das Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V. (KML) in Form von kurzen Videovorträgen erstmals von diesem Treffen. Renommierte Vertreter der KML-Studiengruppen und führender onkologischer Kliniken fassen die Highlights ihres jeweiligen Fachgebietes zusammen und präsentieren diese in 5-15 minütigen Berichten. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)