Beste Bedingungen: Unter Palmen – Seychellenpalme betreibt „Brutfürsorge“

Darmstadt, 10. März 2015. Können Pflanzen sich um ihre Nachkommen kümmern? Sie können, fand ein Wissenschaftler der TU Darmstadt heraus. Die Coco-de-Mer-Palme schafft es, ihr extrem karges Habitat auf den Seychellen so zu verändern, dass sie die größten Früchte aller Pflanzen produziert, ihre Ableger optimal versorgt und diese sogar gegen Konkurrenz schützt. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)