Leben retten – nur eine rasche „Notbremsung“ kann jetzt helfen

Stellungnahme
der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie und der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin:

Leben retten – nur eine rasche „Notbremsung“ kann jetzt helfen

Die Infektionen mit SARS-CoV-2 und die COVID-19 Erkrankungen steigen aktuell in Deutschland rapide an. Die exponentielle Zunahme der Fälle wird bei ungebremster Fortsetzung des Trends und der aktuell verzeichneten Verdopplung der Fallzahlen etwa alle drei Tage, zu etwa 20.000 Fällen in Deutschland bis Ende dieser Woche führen. Die Beobachtung einer bisher niedrigen Mortalität ist trügerisch, sie steigt erst im weiteren Verlauf der Ausbreitung an.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft