Von Termiten bis Isotopenforschung: Die BAM präsentiert spannende Wissenschaft auf der Berlin Science Week

Berlin, 05.11.2019. Kann man die Herkunft von Bio-Produkten oder Giftgas zweifelsfrei bestimmen? Wie lassen sich Holz und Solarpanels vor biologischen Schädlingen so schützen, dass sie lange halten? Und was hat das Sozialverhalten von Termiten damit zu tun? Zur Berlin Science Week gibt die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) Einblicke in ihre Forschung zu Materialschutz und analytischer Chemie. Interessierte Besucherinnen und Besucher können die Forschungsprojekte am 6. und 7. November im Museum für Naturkunde sowie am 7. November an der Freien Universität Berlin erleben.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft