Ausschreibung: Klinz-Stiftung fördert humane adulte Stammzellforschung mit Sachmitteln in Höhe von 20.000 Euro

Mit ihrem Programm fördert die Käthe und Josef Klinz-Stiftung Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der humanen adulten Stammzellen. Angesprochen sind promovierte Wissen-schaftler/innen auf (im Zeitpunkt der Antragstellung) zeitlich befristeten Stellen, welche auf dem Gebiet der Medizin, Biologie und verwandter Disziplinen forschend tätig sind und ausreichend zeitliche Freiräume für die Bearbeitung der beantragten Projekte haben.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft