Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus: Keiner wollte Verantwortung übernehmen

Eine Studie der Universität Bremen unter Leitung der Universität Oldenburg gibt Hinweise darauf, dass Pflegeheimbewohnerinnen und –bewohner sehr häufig in Notaufnahmen oder Krankenhäuser geschickt werden, auch wenn diese Besuche gar nicht nötig gewesen wären. Die Zahl ist deutlich höher als im internationalen Vergleich. Versorgungsforscher suchen nach Alternativen, um die Situation der Pflegebedürftigen zu verbessern.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft