Coronavirus: Südafrika-Variante soll ansteckender sein – aber nicht tödlicher

Die Mutationen des Coronavirus bereiten den Forschern Sorgen. Nun liegen in Südafrika neue Erkenntnisse zur dort vorherrschenden Variante vor.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona: Klinik berichtet über Virus-Mutation in Garmisch-Partenkirchen

In Corona-Proben stellte das Klinikum in Garmisch-Partenkirchen eine neue Virusvariante fest. Die weitere Analyse findet jetzt an der Berliner Charité statt. Was bislang über die Mutation bekannt ist.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Diese acht Fachleute beraten Bundesregierung und Länderchefs

Bevor Kanzlerin und Länderchefs über den nächsten Shutdown sprechen, holen sie die Meinung von Fachleuten ein. Wer ist Teil des Beratergremiums, und wer vertritt welche Positionen? Der Überblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

#Zerocovid schnell erklärt: Was ist das Ziel, wie soll es erreicht werden?

Unter dem Hashtag #Zerocovid fordern Wissenschaftler, Medizinerinnen und Künstler, den Corona-Ausbruch in Europa mit strikten Maßnahmen zu beenden. Das steckt dahinter.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona-Mutationen auf der Spur: Wie Deutschland mehr sequenzieren könnte

Genveränderungen können das Coronavirus gefährlicher machen. Gesucht wird nach ihnen in Deutschland jedoch kaum. Der Gesundheitsminister will nun nachbessern. Hat er einen entscheidenden Player vergessen?

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Wird Corona nur noch eine lästige Kinderkrankheit sein?

Sobald genügend Menschen Immunität aufgebaut haben, könnte Corona seinen Schrecken verlieren – und sich in eine wenig dramatische Kita-Plage verwandeln.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona in Deutschland: Was bei einem Mega-Lockdown kommen könnte

Ausgangssperre, Homeoffice-Zwang, FFP2-Maskenpflicht: Um die Infektionszahlen endlich zu drücken, erwägen Bund und Länder neue, drastische Einschränkungen. Welche Maßnahmen diskutiert werden – und was sie bringen würden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Biontech kündigt verstärkte Impfstofflieferungen nach Engpass an

Pfizer baut seine Produktionsanlagen um, deshalb wird kurzzeitig weniger Impfstoff ausgeliefert. Doch die Ausfälle sollen schnell kompensiert werden, verspricht Partner Biontech.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona-Impfung: Welche Impf-Nebenwirkungen sind bekannt, wie werden sie erfasst?

…fragen Sie die Gesundheitsbehörden. Die erfassen, welche Beschwerden im Zuge der Corona-Impfkampagne auftreten. Am Ende steht die Abwägung darüber, was überwiegt: die Risiken der Impfung oder ihr Nutzen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona: Der nächste Lockdown kommt bestimmt

Der nächste Lockdown kommt bestimmt, alles Wichtige zu den neuen Virusmutationen – und das Neueste aus der Forschung: unser Corona-Wochenüberblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona-Varianten: Kann Deutschland die Mutanten stoppen?

Forscher und Politiker fürchten einen starken Anstieg der Infektionszahlen mit dramatischen Folgen. Wie aggressiv die Turboviren sind und was sie anrichten können – die SPIEGEL-Titelstory.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Bis zu 20 Prozent weniger Krebsbehandlungen während Lockdown

Im und nach dem ersten Lockdown haben sich einer Untersuchung zufolge viele Menschen offenbar nicht zum Arzt getraut. So könnten zahlreiche Krebserkrankungen erst später festgestellt worden sein.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Moderna und Biontech/Pfizer: So sicher sind die zugelassenen Corona-Impfstoffe

Hunderttausende Deutsche sind bereits geimpft. Nun liegen erste Auswertungen über Nebenwirkungen und Todesfälle vor. Das Paul-Ehrlich-Institut spricht von einer »guten Verträglichkeit«.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Das Paul Ehrlich-Institut zu Impfstoffen und Corona-Mutationen

Die ansteckenderen Corona-Varianten sind auch in Deutschland angekommen. Wirken die Impfstoffe auch gegen diese Mutationen? Dazu jetzt das Paul-Ehrlich-Institut im Livestream.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Das RKI informiert über die aktuelle Lage – Livestream

Die Zahl der Corona-Toten erreicht einen neuen Höchststand, die Debatte über Verschärfungen der Maßnahmen hat längst begonnen. Über die aktuelle Situation informiert RKI-Chef Lothar Wieler.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

RKI zum Coronavirus: »Die intensivmedizinsiche Versorgung war noch nie so ausgelastet«

Die Corona-Lage in Deutschland ist unverändert ernst: Das Robert Koch-Institut ruft die Bevölkerung zu mehr Disziplin auf – und warnt vor den neuen Virusvarianten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona in Irland: Wenn die Mutation auf Lockerungen trifft

Lange Zeit schien es, als habe Irland Corona im Griff. Nur drei Wochen reichten aus, um das grundlegend zu ändern. Dies liegt auch an der Corona-Mutante B.1.1.7.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Wo die Gesellschaft gespalten ist, sterben mehr Menschen an Covid-19

Wie gut die Regionen Europas durch die Corona-Pandemie kommen, unterscheidet sich stark. Das könnte auch am sehr verschieden ausgeprägten Vertrauen der Bevölkerung in staatliche Institutionen liegen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Covid-19: Labors suchen verstärkt nach neuen Corona-Mutationen

Auch in Deutschland werden positive Corona-Tests molekularbiologisch näher untersucht, um Erkenntnisse über die neuartigen Varianten des Erregers zu gewinnen. Die Zahl der Labortests ist nach den Feiertagen wieder gestiegen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Forscher dokumentieren Reinfektionen mit mutierter Variante

Im Brasilien haben sich zwei Frauen innerhalb weniger Monate mehrfach mit dem Coronavirus infiziert. In beiden Fällen war eine neue Viruslinie für die Ansteckung verantwortlich.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Krankenhausstatistik: Weniger Covid-Patienten auf Intensivstationen

Seit einer Woche sinkt die Zahl der Patienten, die wegen Covid-19 auf Intensivstationen in deutschen Krankenhäusern behandelt werden. Ein Indiz dafür, dass der verschärfte Shutdown wirkt?

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona: Warum Sachsen besonders von der Pandemie betroffen ist

In keinem Bundesland grassiert das Coronavirus so stark wie in Sachsen. Es gab Alarmsignale, andere Länder können daraus lernen. Quatsch ist aber, dass die Infiziertenzahlen etwas mit der Sympathie für die AfD zu tun haben.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Coronavirus: Das lange Gedächtnis des Immunsystems

Das Immunsystem erinnert sich bei den meisten Menschen auch acht Monate nach einer Infektion noch an das Coronavirus, zeigt eine aktuelle Studie. Allerdings gibt es große individuelle Unterschiede.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona – Ansteckungsgefahr im Flugzeug: Ein Langstreckenflug, vier Ansteckungen

Auf einem 18-stündigen Flug haben sich wohl mindestens vier Passagiere mit dem Coronavirus infiziert. Experten erhoffen sich von dem Vorfall Erkenntnisse über sicheres Fliegen in Pandemiezeiten.

Quelle: SPIEGEL ONLINE

Corona-Impfstoff: Die Wissenschaft fährt jetzt mit Turbo

Die Entwicklung des Corona-Impfstoffs gelang in Rekordzeit. Dieser Erfolg könnte zum Vorbild für die Medizinforschung werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE