DSM präsentiert Lichtinstallation und Fotoausstellung zur Rückkehr der POLARSTERN

Im September 2019 brachen Forschende zur größten Arktisexpedition der Weltgeschichte auf – der MOSAiC-Expedition. Mehr als ein Jahr später, am 12. Oktober, kehrt das Forschungsschiff POLARSTERN wieder nach Bremerhaven zurück. Das Deutsche Schifffahrtsmuseum / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte heißt die Forschenden und Crewmitglieder mit einer Lichtinstallation in den Farben der POLARSTERN willkommen. In Kooperation mit dem Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung präsentiert das Museum zudem im Winter 2020/21 die Ausstellung INTO THE ICE mit Fotografien der preisgekrönten Fotografin Esther Horvath, die während der Expedition entstanden sind.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft