BZgA-Initiative „Kinder stark machen“: Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig übernimmt Schirmherrschaft

Mit der Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ fördert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung seit mehr als 25 Jahren das Selbstvertrauen, die Konflikt- und die Kommunikationsfähigkeit von Kindern und macht sie so stark für ein suchtfreies Leben. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig, hat nun die Schirmherrschaft der Initiative übernommen. Als neues Angebot bietet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zusammen mit KiKA-Moderatorin und „Kinder stark machen“-Botschafterin Singa Gätgens Videos dem Titel „Singas wunderbarer Garten“ an. In sechs Folgen gibt sie kindgerechte Tipps und Informationen für eine abwechslungsreiche Freizeit.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft