Berufsfeld Gesundheitswirtschaft: Master Medizinökonomie an der RFH Köln

Der Masterstudiengang Medizinökonomie mit den Schwerpunkten Medizin- und Behandlungsmanagement sowie Gesundheitsindustrie spricht in erster Linie Diplom- und Bachelor-Absolvent*innen an, die bereits in einem medizinisch-ökonomischen Bereich tätig sind oder dort tätig werden möchten und dabei eine anspruchsvolle Führungsposition im Gesundheitswesen anstreben. Der Studiengangsleiter Prof. Dr. med. Dipl. Kfm. Rainer Riedel stellt den Studiengang vor: am 17. August um 18 Uhr über die App „Zoom“.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft