Löffel mit Curry-Wurst-Aroma oder Kakao-Geschmack: Start-up erfindet essbares Besteck

FRENVI – friendly environment, so heißt das Start-up, das Abhinav Ramachandran (29) und Phanindra Gopala Krishna (28), beide Master-Absolventen der SRH Hochschule Heidelberg, gegründet haben. Das junge Unternehmen steuert mit ihren essbaren Löffeln aktiv der Wegwerfmentalität entgegen.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft