Digital und vernetzt – Elektronisches Laborbuch am FLI

Das Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut (FLI) in Jena hat die Einführung eines elektronischen Laborbuchs (Electronic Laboratory Notebook, ELN) umgesetzt und nimmt damit innerhalb der deutschen Forschungslandschaft eine herausragende Rolle ein. Seit Juli 2019 wird das ELN für alle laborexperimentellen Dokumentationen am Institut verbindlich genutzt.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft