Drachenillusionen, Handyskop, Entscheidungsschwäche und Midnight-Kult

Am 25. Mai ist es wieder soweit: zur Langen Nacht der Wissenschaft sind Im Leibniz-Institut für Neurobiologie (LIN) wieder zahlreiche Labore geöffnet, die Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren einladen. Auf diese Highlights können sich große und kleine Wissenschaftsfans am Samstagabend ab 18 Uhr in der Brenneckestraße freuen:

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft