Damit blaue Flecken keinen falschen Alarm auslösen

„Gerinnungsstörung, Unfall oder Kindesmisshandlung?“ heißt das im Herbst 2018 erschienene Buch, in dem der Gerinnungsexperte Prof. Ralf Knöfler aus dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und Dr. Uwe Schmidt von der Medizinischen Fakultät der TU Dresden einen Beitrag dafür leisten, dass Mediziner Blutungen bei Gerinnungsstörungen und Unfällen sowie misshandlungsverdächtige Blutungen bei Kindern besser erkennen können.

Quelle: IDW Informationsdienst Wissenschaft