Frugale Innovationen – Chancen nutzen für neue Märkte

Einfach, erschwinglich, kundenzentriert – auf diesen Nenner lassen sich frugale Innovationen bringen. Ursprünglich für Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern konzipiert, treffen frugale Lösungen auch in Europa auf einen wachsenden Bedarf.

Es werden vermehrt robuste und nachhaltige Produkte von guter Qualität gewünscht, die technologisch einfacher und benutzerfreundlicher sind. Aber:
Wie passen meine Produkte/Leistungen in dieses Konzept?
Welche Kunden und Märkte kann ich damit erreichen? (Mehr in: Veranstaltungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)