MESHFREE: Prozesssimulation für die Lebensmittelindustrie

Mit MESHFREE stellen das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM und das Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI ein innovatives Softwareprodukt zur gitterfreien Simulation physikalischer Prozesse bereit. MESHFREE eignet sich damit optimal dazu, Verfahren der Lebensmitteltechnologie zu simulieren – seien es Formgebungs-, Homogenisierungs-, Injektions-, Knet-, Press- oder Rührprozesse. Am Stand der Fraunhofer-Gesellschaft in Halle 4.2 E054/E058 präsentieren die Experten die Softwarelösung auf der Anuga FoodTec in Köln. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)