Den Nachhaltigkeitskreis schließen: Lebensmittelschutz durch biobasierte Materialien

11. Round Table des Cofresco Forum am 16. November 2017 im Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) in Potsdam

• Hochkarätige Experten geben Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse
• Wie Verbraucher von neuen Materialien profitieren

Der mittlerweile 11. Round Table des Cofresco Forum befasst sich mit dem Einsatz von biobasierten Materialien zum Schutz von Lebensmitteln. Vorträge von internationalen Experten geben einen umfassenden Überblick über die aktuelle Forschung. Beim ausführlichen Praxisteil haben Teilnehmer die Gelegenheit, sich in den Laboren und Pilotanlagen des ATB über neue Forschungsansätze zu informieren. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)