Janusgesichtige Fäulniserreger

Joghurt, Bier, Brot oder Delikatessen wie etwa leckerer Schimmelkäse und ein guter Wein: Erst spezielle Mikroorganismen und Veredelungsprozesse sorgen in vielen Lebensmitteln für den guten Geschmack und verführerische Aromen. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben nun die Fäulnisbildung bei Weintrauben untersucht und gezeigt, dass spezielle Schimmelpilze nicht nur zu erdig riechenden, sondern auch zu floralen Aromanoten führen können. Ihre Erkenntnisse veröffentlichten die Forscher in den renommierten Fachmagazinen Frontiers, Food Chemistry section 2017 sowie Food Chemistry 2016.* (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)