Einladung zur PK "Sport mit schwachem Herzen", 20.04.17, 17.30 Uhr, Mannheim

Wer ein schwaches Herz hat, muss Ruhe geben? Diese Regel gilt schon seit vielen Jahren nicht mehr. Heute weiß man, dass eine generelle Schonung bei Herzerkrankungen nicht zu empfehlen ist. Anlässlich des zum siebten Mal stattfindenden Heart Failure Awareness Day (HFA-Day), einer europaweiten Aufklärungskampagne über die Volkskrankheit Herzschwäche, laden das Deutsche Zentrum für Herzinsuffizienz (DZHI) und das Kompetenznetz Herzinsuffizienz (KNHI) Medien- und Interessensgruppenvertreter zu einer Pressekonferenz am 20.04.2017 nach Mannheim ein. Mit dabei sind Spitzensportler und führende Wissenschaftler auf dem Gebiet der Kardiologie, die das Thema „Sport mit schwachem Herzen“ diskutieren. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)