Neuer Online-Kurs für Schüler auf openHPI: Mit Informatik die Welt verstehen

Warum verhindern Impfungen die Ausbreitung von Krankheiten und was hat das mit Waldbränden zu tun? Wie sich solche und andere Zusammenhänge erklären und am Computer simulieren lassen, zeigt ein neuer Online-Kurs des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) für Kinder und Jugendliche. Der zweiwöchige, kostenlose Workshop „Programmieren mit Etoys“ startet am Montag, dem 10. Oktober, und richtet sich an Schüler ab 12 Jahren ohne vorherige Programmierkenntnisse. Die Anmeldung ist möglich unter https://open.hpi.de/courses/etoys2016. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)