20. Heidelberger Ernährungsforum: Essbiografie als wichtiger Schlüssel zum Ernährungsverhalten

Heidelberg – Rund 100 Teilnehmer aus Wissenschaft, Forschung, Lehre, Wirtschaft und Verwaltung kamen unter dem Leitsatz: „Essbiografie. Warum wir essen wie wir essen“ am 28. und 29. September 2016 zum 20. Heidelberger Ernährungsforum im Conference Center der Dr. Rainer Wild Stiftung zusammen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)