HSD: Vizepräsident Dr. Dirk Ebling wechselt als wissenschaftlicher Direktor an die HSN

Dr. Dirk Ebling wird zum 1. Oktober 2016 die Leitung des neu gegründeten Oberflächenzentrums der Hochschule Niederrhein (HSN) übernehmen. Der Chemiker, der 1991 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf promoviert hat und danach an der Universität Freiburg und der ETH Zürich sowie lange Jahre beim Fraunhofer Institut in Freiburg in der Forschung tätig war, gehörte seit dem 1. Oktober 2010 der Hochschulleitung an. Als Vizepräsident für Forschung und Transfer hat der 55-Jährige hier während seiner Amtszeit das Themenfeld wesentlich weiterentwickelt und zur Sichtbarkeit der HSD beigetragen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)