Die Flora Afrikas auf einen Klick – Über 5000 afrikanische Pflanzenarten in Datenbank illustriert

Frankfurt, den 19.07.2016. Der Online-Fotoführer „African Plants“ wächst kontinuierlich: Kürzlich hat die Senckenberg-Datenbank die 5000er-Marke der illustrierten Pflanzenarten geknackt. Damit bildet die öffentlich zugängliche Fotosammlung etwa 10 Prozent der bekannten Pflanzenarten im kontinentalen Afrika ab. Derzeit werden weitere Fotos aus dem schwer zugänglichen Zentralafrika ergänzt und stehen so Hobbybotanikern, Afrika-Reisenden und Wissenschaftlern gleichermaßen zur Verfügung. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)