Gesundheitsminister, EU-Kommissar und Nobelpreisträger beim European Health Forum Gastein 2016

Gesundheitsminister, EU-Kommissar und Nobelpreisträger diskutieren beim European Health Forum Gastein 2016 über Gesundheitslösungen für alternde Baby-Boomer

• In die Jahre gekommene Baby-Boomer, niedrigere Geburtenraten und Migration stellen Herausforderungen für die Gesundheitssysteme in Europa dar – Kernthemen beim „Gesundheits-Davos der EU“.
• Die Gesundheitsminister der europäischen Ratspräsidentschaften für die Jahre 2016 und 2017 sowie ein EU-Kommissar und ein Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften rücken Bad Hofgastein in den Mittelpunkt.
• Zusätzliche neue Themen für das 3-Tagesprogramm, einschließlich der Auswirkungen der britischen Brexit-Abstimmung. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)