Schülerwettbewerb: Wer findet die Mikrobe des Jahres? – Sieg für Mikroskopaufnahmen von Rhizobium

Gewinner des Wettbewerbs „Wer findet die Mikrobe des Jahres 2015“ ist David Kubon (19) aus Gottmadingen. Der Schüler des Biotechnologischen Gymnasiums Radolfzell (Mettnauschule) begeisterte die Mikrobiologen-Jury mit phantastischen mikroskopischen Aufnahmen der Mikrobe des Jahres 2015: Rhizobium. Er gewann einen Praktikumsplatz an einem mikrobiologischen Institut und einen Mikroskopaufsatz für Smartphone oder Tablet sowie Eintrittskarten für das Kabarettprogramm von Vince Ebert. Den Preis erhielt er am 13. März 2016 vor vollem Auditorium im Rahmen der Jahrestagung der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM), die dieses Jahr in Jena stattfindet. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)