Glanzlichter der Naturfotografie 2015

Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn wird vom 28. Oktober 2015 – 10. Januar 2016 die Siegerbilder des internationalen und größten deut-schen Naturfoto-Wettbewerbs „Glanzlichter 2015“ zeigen. Dieser wird seit 1999 jährlich ausgeschrieben und vergibt in acht verschiedenen Kategorien Geld- und Sachpreise im Wert von etwa knapp 30.000 Euro. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)