Wilhelm Löhe Hochschule gründet Ethikinstitut und startet Ethikblog mit namhaften Autoren

Die Wilhelm Löhe Hochschule gründet ein Ethikinstitut und unterstreicht damit Ihren Anspruch, ökonomische Fragestellungen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft immer auch unter ethischen Gesichtspunkten zu betrachten. Im neuen Ethikblog werden Prominente und Studenten zusammen gebracht und interessante Diskussionen zu aktuellen Ethikfragen geführt. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)