Filmprojekt als gelungenes Beispiel für gesellschaftlichen Zusammenhalt in Ostfriesland

Im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Hochschule Emden/Leer haben Studierende des Masterstudiengangs „Soziale Kohäsion“ für die Einrichtung „Notruf Mirjam Weser-Ems“ einen Film mit dem Titel “UNSER FILM FÜR OSTFRIESLAND“ (UFO) entwickelt.
Notruf Mirjam wendet sich an Schwangere und Mütter, die Unterstützung benötigen. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)