Studierende als Lehrende: Ars legendi-Fakultätenpreis Biologie geht an die TU Braunschweig

Dr. Simone Karrie, Prof. Reinhard Köster und Prof. Martin Korte von der Technischen Universität Braunschweig sind mit dem Ars legendi-Falkutätenpreis in der Kategorie Biologie ausgezeichnet worden. Mit ihrem Lehrkonzept „Studierende als Lehrende“ schließen sie die Lücke zwischen fachwissenschaftlichem Studium, Vermittlung und Praxiswissen. Alle Veranstaltungsmodule zielen darauf, Eigenständigkeit und aktive Beteiligung der Studierenden am Lernen zu fördern. Beim Transfer des Lehrstoffes wird die kognitive Verarbeitung ebenso verbessert wie die dauerhafte Speicherung des Gelernten. Auch das Erlebnis, vom Lernenden zum Lehrenden zu werden, hat positive Effekte auf Motivation und Lernleistung. (Mehr in: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft)